Begleitung von Familien auf der Suche nach Lösung und Veränderung

 

Barbara Jaegle

Zur Person

Barbara Jaegle, diplomierte klinische Heilpädagogin und Sozialpädagogin, Mutter von drei Jugendlichen.


Berufliche Tätigkeiten:

06/2015 selbstständige Tätigkeit als heilpädagogische und sozialpädagogische Familienbegleiterin bei SPF Mobilis

Seit 2008 Heilpädagogin/Früherzieherin, ganzheitliche Förderung, Beratung, Leitung von Eltern- und Kindergruppen beim Früherziehungsdienst des Kantons Bern

2004/2008 Sozialpädagogin, Stv. Bereichsleiterin im Kinderheim Böglihuus, Stiftung Kinderheime Solothurn

1994/2003 Sprachlehrerin/Übersetzerin und Dolmetscherin in Japan

1990/1991 Heilpädagogin/Früherzieherin beim heilpädagogischen Dienst Solothurn

1988/1990 Sozialpädagogin, Gruppenleiterin im Sonderschulheim Chillberg, Fischingen

1984/1985 Praktikum, Sprachheilschule Wabern


Aus- und Weiterbildungen:

2017 Seminar Ego State Therapie, Aufbaukurs, R. Hess, Praxis für systemische Beratung und Therapie, Bern.

2016 Seminar Ego State Therapie, R. Hess, Praxis für systemische Beratung und Therapie, Bern.

2015 Aufbaukurs SIT in systemische Interaktionstherapie- und Beratung, Michael Biene, Schweiz und Deutschland.

2013/2014 Marte Meo Therapeutenkurs, R. Jungo, Zertifikat

2014 Praxisseminar "die Kunst des Fragens", H. Krabbe, Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung, Zürich

2011/2013 Grundkurs in systemischer Interaktionstherapie- und Beratung (SIT) nach Michael Biene, Zertifikat

2010/2013 Marte Meo Basiskurs, R. Jungo

2010/2015 Weiterbildungsreihe "Förderung von Menschen mit Autismus" nach dem TEACCH Ansatz, Zertifikat

2009/2012 Grundkurs und Aufbaukurs beim Frühinterventionszentrum in Heidelberg "Heidelberger Elterntraining zur frühen Sprachförderung bei Kindern mit allgemeiner Entwicklungsverzögerung", Zertifikat

2011 SAFE Mentoren Ausbildung (Sichere Ausbildung für Eltern), Bindungstheoretischer Ansatz, Karl Heinz Brisch, Klinikum der Universität München

2010/2014 Besuch verschiedener Tagungen und Weiterbildungen in den Bereichen Erziehung, Diagnostik, Wahrnehmung, Sprachentwicklung, Autismus, Bindung und Psychosomatik, Coaching und Beratung, Schweiz und Deutschland

2007 Nachdiplom (NDK) Sozialpädagogik, Praxisausbildung, BFF Bern

1992/1994 Studium der Japanischen Sprache in Tokyo, Abschluss "Japanese Language Proficiency"

1989 Sprachstudium in den USA

1985/1987 Diplomstudium in klinischer Heilpädagogik am Heilpädagogischen Institut der Universität Freiburg

1981/1984 Liceo Locarno, Maturität Typus A


Aktuelle Weiterbildung

2017/2018 Ausbildung Entwicklungsfördernde Neonatalbegleiterin, Entwicklungsfördernde Begleitung für Familien mit Frühgeborenen und kranken Neugeborenen, Ausbildungszentrum Laktation und Stillen, Deutschland.

2017/2018 Integrale Ausbildung, Veit Lindau, Deutschland.